Kopfzeile

Inhalt

Ausschreibung gemeindeeigene Baulandparzellen - Bewerbung

Anlässlich der Urnengemeinde-Abstimmung vom 28.11.2021 bzw. im Rahmen der Bürgergemeindeversammlung vom 8. Oktober 2021 wurde der Vergabe ausgewählter gemeindeeigener Baulandparzellen im Baurecht (Grundsatz, Generalvollmacht an Bürgerrat und Gemeindevorstand, Mustervertrag sowie Vergabekriterien) an bauwillige Familien zugestimmt. Es stehen noch folgende 2 Parzellen zur Verfügung, um die sich interessierte Familien bewerben können:

  • Erlen 1, Klosters Dorf, Parz. Nr. 916
  • Walki, Serneus, Parz. Nr. 4513

Vergabekriterien
Die Vergabe der Bauparzellen erfolgt im Rahmen folgender Kriterien mit nachstehender Gewichtung:

  • Bewerbungsgespräch mit Bewerbern / Bewerberfamilien: 40 %
  • in Klosters aufgewachsen 20 %
  • Wohnsitzdauer 20 %
  • Familienstatus 20 %

Bewerbungsprozess
Gesuche bzw. Bewerbungen um Abgabe vorstehender Parzellen im Baurecht sind bis spätestens 16. Februar 2024 an Ladina Garbald (ladina.garbald@gmail.com), Aktuarin Bürgergemeinde Klosters, zu richten.

Informationen

Datum
24. Dezember 2021
Herausgeber/-in
Gemeinde Klosters

Dokumente

Name
211128_Botschaft_Urnengemeinde_Vergabe_gemeindeeigene_Baulandparzellen.pdf (PDF, 3.21 MB) Download 0 211128_Botschaft_Urnengemeinde_Vergabe_gemeindeeigene_Baulandparzellen.pdf
231109_Fragebogen_Interesse_Bauparzellen (DOCX, 102.87 kB) Download 1 231109_Fragebogen_Interesse_Bauparzellen
Baurechtsvertrag_Mustervertrag.pdf (PDF, 1.23 MB) Download 2 Baurechtsvertrag_Mustervertrag.pdf
Plane_Bauparzellen_inkl._Preise (PDF, 1.38 MB) Download 3 Plane_Bauparzellen_inkl._Preise

Zugehörige Objekte

Name Telefon Kontakt
Bereich Verwaltung
  • Drucken