Kopfzeile

Inhalt

Glasfaseranschluss (FTTH) bis in Ihre Wohnung bestellen

20. Januar 2023
Wurde Ihre Liegenschaft bereits mit Ultrabreitband erschlossen und Sie möchten nun einen Glasfaseranschluss bis in die Wohnungen bestellen? Oder wünschen Sie ganz einfach noch schnelleres Internet für Ihre Mieterschaft oder Ihr Eigenheim?

Swisscom bietet Ihnen die Möglichkeit, ab 16. Januar 2023 mit einer Kostenbeteiligung* einen individuellen Glasfaseranschluss (FTTH) mit einer Bandbreite von bis zu 10 Gbit/s zu bestellen.

Folgendes muss dabei beachtet werden:

  • Das Angebot FTTH on Demand richtet sich an die Eigentümerschaften von Liegenschaften, die einen Glasfaseranschluss (FTTH) vorbeziehen möchten, noch bevor zu einem späteren Zeitpunkt gegebenenfalls ein regulärer Glasfaserausbau durch Swisscom in der ganzen Ortschaft durchgeführt wird.
  • Die Machbarkeit einer Realisierung wird bei jeder Anfrage individuell überprüft – vorausgesetzt wird in der Regel ein bestehender FTTS-Anschluss.
  • Es wird jeweils das gesamte Gebäude erschlossen (d.h. es werden sämtliche Nutzungseinheiten [Wohnungen/Geschäfte] im Gebäude mit einem Glasfaseranschluss erschlossen).
  • Nach einer erfolgreichen Überprüfung der Machbarkeit durch Swisscom, wird die Eigentümerschaft über den Betrag der Kostenbeteiligung* informiert und es wird ihr ein Glasfaser-Erschliessungsvertrag zur Unterschrift zugestellt. Sollte Swisscom in der Ortschaft, in der sich die Liegenschaft befindet, zu einem späteren Zeitpunkt einen regulären Glasfaserausbau durchführen, so bestehen keinerlei Rückerstattungsansprüche bezüglich der getätigten Kostenbeteiligung*.
  • Die Kosten der Realisierung sind von den individuellen Rahmenbedingungen sowie der Anzahl Nutzungseinheiten (Wohnungen/Geschäfte) im Gebäude abhängig. Als Richtwert kann folgendes Beispiel betrachtet werden: Die Erschliessung eines Hauses mit vier Wohnungen kostet ca. CHF 10’000.-.

 

Weitere Informationen unter dem Link: FTTH on demand | Swisscom

Glasfaser-Anschluss
Glasfaser-Anschluss
  • Drucken